LIMS-Forum Mannheim

Mit Labordaten zu

besseren Produkten

Effizientes Datenmanagement für mehr Durchblick

LabV - Datenmanagement im Labor statt LIMS

Wie LabV funktioniert

Vom Projektmananagement über die Datenrecherche bis zur Materialdatenbank – alles in einem System.

LabV fügt sich nahtlos in bestehende Systeme und Prozesse ein, automatisiert die Datenerfassung unabhängig von Methode und Gerät und bietet eine zentrale Datenübersicht.

Vollständige Geräteanbindung

Anbindung an IT-Infrastruktur

Physikalische Testung

ERP (SAP, NAV)

Mechan. Testung

MES

Chemische Testung

Produktion

LabV integrates with all devices and IT infrastructure as needed

ORGANISIEREN

Sie Ihre Materialien, Spezifikationen, Probendaten and Ergebnisse an einem Ort - für automatisierte Datenübertragung, minimierte Datenstreuung, Verfolgung der Projekte und Sicherung der Expertise im Labor.

Analysieren

Sie Ihre Ergebnisse schnell und mühelos, reduzieren Sie den Aufwand zur Beurteilung Ihrer Daten, verbessern Sie die Interpretation des Materialverhaltens, erhalten Sie automatisierte Zertifikate und vergleichen Sie die Performance Ihrer Materialien.

Nutzen

Sie historische Daten mit der Künstlichen Intelligenz. Reduzieren Sie unnötigte Tests, steigern Sie die Proaktivität und schließen Sie Wissenslücken in Ihrem Labor.

Der Digitale Assistent

LabV revolutioniert Ihr Labor mit modernster KI-Technologie. Durch die Kombination von leistungsfähigen Sprachmodellen mit Ihren Labordaten wird unser digitaler Assistent zu einem innovativen Helfer, der Ihre Anweisungen intelligent umsetzt und so die Laborarbeit effizienter gestaltet.

Viele weitere Features

LabV — Personalisierte, leistungsstarke und präzise Tools

Benutzerfreundliche Oberfläche

Personalisiertes Dashboard für jede Nutzerrolle

Maßgeschneiderte Oberfläche für jeden Benutzer

Anpassbares Zugangsmanagement

Flexible Templates für die Probenplanung

Notifications and other collaboration features

Individuelle, auf das Labor zugeschnittene Lösung

Zentralisierte Materialdatenbank

Unsere Use Cases

LabV — Datenmanagement für alle Bereiche

Materialentwicklung

Qualitätskontrolle

Verfahrenstechnik

Frequently Asked Questions (FAQ)

LabV ist eine benutzerfreundliche und sichere Plattform für das Datenmanagement, die zur Verbesserung der Qualitätskontrolle und Entwicklung in Prüflaboratorien entwickelt wurde.

Durch die direkte Anbindung an Prüfgeräte, Methoden und IT-Infrastrukturen revolutioniert LabV den Umgang mit Ihren Labordaten. Es macht Schluss mit umständlichen Tabellen und Papierarbeit, spart Zeit und Kosten in Labor und Produktion. LabV sorgt nicht nur für Ordnung in bestehenden Labordaten, sondern legt den Fokus darauf, diese Daten nutzbar zu machen und eröffnet damit neue Möglichkeiten für deren Einsatz und Analyse.

LabV optimiert die Beurteilung von Materialien, indem es Qualitäts-, Genauigkeits- und Eignungsmuster, unter anderem in Bezug auf Funktionalität und Leistung, systematisch erfasst. Es ermöglicht Vergleiche über verschiedene Produktionszyklen und zeigt Konsistenz, Variabilität, Defekte sowie Vergleiche mit Wettbewerbsprodukten und Standards auf. So unterstützt LabV effektiv die Optimierung von Materialentwicklungsprozessen und in der Qualitätskontrolle.

LabV ist eine reine Cloud-Softwarelösung. Es gibt keine Version unseres Produkts, die vor Ort installiert und ausgeführt werden kann. Dies macht die Wartung der physischen Infrastruktur überflüssig, unterstützt die Skalierbarkeit und Flexibilität Ihres Projekts und bietet eine verbesserte Zugänglichkeit, die es den Nutzern ermöglicht, von jedem Ort mit Internetanschluss auf Daten und Anwendungen zuzugreifen.

LabV fügt sich nahtlos in bestehende Systeme und Prozesse ein, automatisiert die Datenerfassung unabhängig von Methode und Gerät und bietet eine zentrale Datenübersicht.

LabV richtet sich an Kunden aus unterschiedlichsten Sektoren und bietet zugeschnittene Lösungen für spezifische Herausforderungen in Materialentwicklung, Qualitätskontrolle und Prozessengineering. Besonders Werkstoffwissenschaftler, Ingenieure, F&E-Leiter und Qualitätsmanager finden im LabV-Datenmanagementsystem wertvolle Unterstützung.

LabV ist kein klassisches Labor-Informations-Management-System (LIMS) und geht über die Funktionen hinaus. Es bietet nicht nur einen zentralen Datenüberblick durch Automatisierung, sondern verbessert aktiv die Produktqualität durch fortschrittliche Datenanalyse und Fokussierung auf Datenauswertung mit einem KI-gestützten Digitalen Assistenten. Im Gegensatz zu einem LIMS, das hauptsächlich Daten erfasst und archiviert, ermöglicht LabV eine tiefere Analyse und Anwendung der Daten zur Optimierung von Labor- und Produktionsprozessen.

LabV ist darauf ausgerichtet, sich nahtlos in bestehende IT-Strukturen zu integrieren, und sorgt für eine effiziente Harmonisierung von Prüfgeräten, Methoden und dem Datenmanagement im Unternehmen.

Mit Labordaten zu

besseren Produkten