ON DEMAND WEBINAR



Wie LabV die Qualitätssicherung eines Vermahlers revolutioniert

Überblick:

  •  Dauer: 30 Minuten Vortrag und Q&A
  •  Sprecher: Charles Jouanique, Chief Revenue Officer, LabV

Zusammenfassung 

Wie viele Unternehmen aus allen Branchen stand einen Lohnvermahler vor vielfältigen Herausforderungen im Qualitätswesen. Das Unternehmen entwickelt im Technikum neue Produkte und produziert Kleinmengen für Kunden, während in der Produktion Großmengen vermahlen werden.

Doch papierbasierte Prozesse und manuelle Datenerfassung führten zu Ineffizienzen und Fehlerrisiken. Zudem war die Rückverfolgbarkeit von Materialien erschwert, was Kundenanforderungen nicht immer gerecht wurde

Die Antwort auf diese Herausforderungen ist die Implementierung unserer Softwarelösung LabV. Durch die Digitalisierung von Prozessen konnten Daten nahtlos erfasst, verwaltet und analysiert werden. Das führte zu einer drastischen Steigerung der Effizienz, einer Minimierung von Fehlern und einer verbesserten Rückverfolgbarkeit.

Die Learnings:

In diesem Webinar erhalten Sie spannende Einblicke in die erfolgreiche Digitalisierungsstrategie eines Vermahlers im Qualitätsmanagement und entdecken die vielfältigen Potenziale einer Datenplattform zur effizienten Prozessoptimierung. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen zu erweitern und lernen Sie innovative Ansätze im Datenmanagement kennen.

Moderation: Charles Jouanique

Charles Jouanique ist seit mehr als 12 Jahren in der Industrie tätig. Neben der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle ist er auch Unternehmer und mehrfacher Business Angel für Startups. Aktuell verantwortet er den Bereich Sales & Marketing von LabV, das jüngste Software-Startup der NETZSCH-Gruppe.

Webinar ansehen

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr darüber erfahren, wie unsere Datenmanagement-Software LabV Ihrem Prüflabor helfen kann? Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Termin.

DE